Ausschreibungs-ID: fb21-0020-lfba-2022

Image
Img

Eintrittstermin:
nächstmöglich

Img

Bewerbungsfrist:
02.10.2022

Img

Entgeltgruppe:
bis E 13 TV-H

Img

Befristung:
bis 31.03.2023

Img

Umfang:
Teilzeit (50 %)

Die 1527 gegründete Philipps-Universität bietet vielfach ausgezeichnete Lehre für rund 22.000 Studierende und stellt sich mit exzellenter Forschung in der Breite der Wissenschaft den wichtigen Themen unserer Zeit.

Am Fachbereich Erziehungswissenschaften, Insitut für Sportwissenschaft und Motologie, Arbeitsbereich Psychologie der Bewegung, Prof. Dr. Bettina Wuttig, ist im Rahmen einer Vertretung, vorbehaltlich des Freiwerdens der Stelle, zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.03.2023 eine Teilzeitstelle (50 % der regelmäßigen Arbeitszeit) als

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Körperbildung/Tanz

zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages des Landes Hessen.

Ihre Aufgaben:

  • Lehrleistungen in der bewegungs- und sportpraktischen sowie fachdidaktischen Ausbildung im Lehramtsstudiengang Sport und im B.A.-Studiengang „Bewegungs- und Sportwissenschaft“ des Instituts für Sportwissenschaft und Motologie. In der Ausbildung sind Lehrveranstaltungen insbesondere in den Bereichen „Grundthemen des Bewegens“ und „Körperbildung/Tanz“ sowie Veranstaltungen der „Fachwissenschaft und Fachdidaktik im Bereich der „kulturellen Bildung“ zu übernehmen
  • studienorganisatorische und institutsinterne Verwaltungsaufgaben
  • Entwicklung und Organisation von Aufführungen im Bereich „Tanz“ und „kulturelle Bildung“
  • Beteiligung an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Studiengänge des Instituts im Bereich „Tanz“ und „kulturelle Bildung“
  • Mitarbeit an Forschungsvorhaben des Arbeitsbereichs

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbar) in einem Studiengang mit bewegungspädagogischem Schwerpunkt bzw. einem Lehramtsstudiengang im Fach Sport (Staatsexamen oder Masterabschluss)
  • universitäre Lehrerfahrungen in den oben genannten Ausbildungsbereichen
  • Veröffentlichungen in diesem thematischen Feld
  • Qualifikationen und Erfahrungen in der Tanzpädagogik und in der Organisation von Tanzaufführungen

Kontakt für weitere Informationen

Prof. Dr. Bettina Wuttig
Image

+49 6421-28 23963

Image

wuttig@staff.uni-marburg.de

Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Als familienfreundliche Hochschule unterstützen wir unsere Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eine Reduzierung der Arbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Menschen mit Behinderung im Sinne des SGB IX (§ 2, Abs. 2, 3) werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 02.10.2022 unter Angabe der o. g. Ausschreibungs-ID an den Fachbereich Erziehungswissenschaften, Philipps-Universität Marburg, Institut für Sportwissenschaft und Motologie, Frau Stefanie Bobrich, Barfüßerstr. 1, 35032 Marburg oder als eine PDF-Datei an stefanie.bobrich@uni-marburg.de.

Zurück zur Übersicht