Ausschreibungs-ID: fb20-0265-leit-2022

Image
Img

Eintrittstermin:
nächstmöglich

Img

Bewerbungsfrist:
11.12.2022

Img

Entgeltgruppe:
bis E 15 TV-H

Img

Befristung:
unbefristet

Img

Umfang:
Vollzeit

Die 1527 gegründete Philipps-Universität bietet vielfach ausgezeichnete Lehre für rund 22.000 Studierende und stellt sich mit exzellenter Forschung in der Breite der Wissenschaft den wichtigen Themen unserer Zeit.

Am Fachbereich Medizin, Dekanat, Referat Studium und Lehre, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als

Leitung des Referats Studium und Lehre

zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrages des Landes Hessen.

Ihre Aufgaben:

  • administrative Leitung des Studiendekanats in Stellvertretung für den/die amtierende Studiendekan*in
  • übergeordnetes Management innerhalb des Referats der Standorte Marburg und Fulda zur Sicherstellung eines hochwertigen Studienablaufs in den vom Fachbereich verwalteten Studiengängen 
  • Weiterentwicklung der Studiengänge des Fachbereichs und Projektmanagement in enger Abstimmung mit den Mitarbeiter*innen des Studiendekanats und der Dozent*nnen der Standorte Marburg und Fulda
  • Vertretung des Referats in Sitzungen mit dem Präsidium, dem Dekanat des Fachbreichs, Dozent*nnen, Kooperationspartner*nnen, Kolleg*innen
  • Personalverwaltung Studiendekanat
  • Förderung einer Fortbildungskultur und einer von Wissenschaftlichkeit geprägten Lehrorganisation des Studiendekanats

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbar), vorzugweise in medizinnahen Bereichen
  • Erfahrungen in der Hochschuladministration, Studiengangsverwaltung und -entwicklung
  • Erfahrungen in der Personalführung und im Projektmanagement
  • Freude am Kontakt mit Lehrenden, Studierenden sowie internen und externen Partnern
  • analytisches Denkvermögen sowie hohe mündliche und schriftliche Kommunikationskompetenz

Durch Ihre Aufgaben bzw. organisatorische Zuordnung besteht Kontakt zur Patient*innen-Versorgung. Daher wird für die Besetzung der Stelle der Nachweis einer Immunisierung gegen COVID-19 und Masern gemäß IfSG vorausgesetzt.

Kontakt für weitere Informationen

Prof. Dr. Annette Becker
Image

+49 6421-28 64049

Image

studdek@uni-marburg.de

Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Als familienfreundliche Hochschule unterstützen wir unsere Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eine Besetzung des Arbeitsplatzes in Teilzeit sowie eine Reduzierung der Arbeitszeit sind grundsätzlich möglich. Menschen mit Behinderung im Sinne des SGB IX (§ 2, Abs. 2, 3) werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 11.12.2022 unter Angabe der o. g. Ausschreibungs-ID an an die Studiendekanin des Fachbereichs Medizin der Philipps-Universität Marburg, Frau Prof. Dr. Annette Becker, Baldingerstraße, 35032 Marburg oder in einer PDF-Datei an studdek@uni-marburg.de.

Zurück zur Übersicht