Ausschreibungs-ID: fb03-0008-ma-2024

Image
Img

Eintrittstermin:
nächstmöglich

Img

Bewerbungsfrist:
28.07.2024

Img

Entgeltgruppe:
E 13 TV-H

Img

Befristung:
unbefristet

Img

Umfang:
Teilzeit (50 %)

Die 1527 gegründete Philipps-Universität bietet vielfach ausgezeichnete Lehre für rund 22.000 Studierende und stellt sich mit exzellenter Forschung in der Breite der Wissenschaft den wichtigen Themen unserer Zeit.

Am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Philosophie, Institut für Politikwissenschaft, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle (50 % der regelmäßigen Arbeitszeit) als

Mitarbeiter*in im Bereich Studium und Lehre

zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages des Landes Hessen.

Das Institut für Politikwissenschaft besteht aus neun Lehr- und Fachgebieten, in denen insbesondere zu den Bereichen „Transformation und Demokratie“, „Globale Ordnungen, Globale Differenzen“ sowie „Macht, Herrschaft und Geschlechterverhältnisse“ geforscht wird. Das Studienangebot des Instituts umfasst einen „B.A. Politikwissenschaft“ (Haupt- und Nebenfach), einen “M.A. Politikwissenschaft“ mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen sowie im Lehramt die fachwissenschaftliche Ausbildung für das Unterrichtsfach „Politik und Wirtschaft“.

Ihre Aufgaben:

  • Studienberatung im Fach Politikwissenschaft, einschließlich für das Lehramt im Unterrichtsfach „Politik und Wirtschaft“
  • Studiengangskoordination, insbesondere Koordination, Organisation und Administration der Lehrplanung im Institut für Politikwissenschaft sowie Begleitung der Erstellung, Änderung und Weiterentwicklung von Studien- und Prüfungsordnungen und Vorbereitung von (Re-) Akreditierungsverfahren
  • Mitarbeit in der gemeinsamen Koordination von Lehrplanungen sowie von Studien- und Prüfungsordnungen im Studiendekanat des Fachbereichs
  • Organisation und Betreuung von Orientierungsangeboten für Studieninteressierte und Studienanfänger*innen
  • Pflege der Institutswebsite im Bereich Studium und Lehre

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbar) im Fach Politikwissenschaft oder einer nah verwandten Disziplin
  • nachgewiesene Erfahrungen in der Studienberatung bzw. Studiengangskoordination
  • Kenntnisse der Studiengangs- und Organisationsstrukturen des Instituts für Politikwissenschaft sind wünschenswert
  • Kompetenzen in der Qualitätssicherung und (Weiter-) Entwicklung von Studiengängen sind erwünscht
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgezeichnete Organisations-, Team- und Kommunikationskompetenzen

Kontakt für weitere Informationen

Prof. Dr. Eva Wegner
Image

+49 6421-28 24397

Image

wegnere@staff.uni-marburg.de

Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Als familienfreundliche Hochschule unterstützen wir unsere Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eine Reduzierung der Arbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Menschen mit Behinderung im Sinne des SGB IX (§ 2, Abs. 2, 3) werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 28.07.2024 über den unten stehenden Button.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung